Home
Über mich
Veröffentlichungen
Lesungen-Termine+Eindrücke
Diverse - Verse
befreundete Autoren + gute Links
Impressum
Martina Decker
Kurzgeschichten und mehr
Home

Ich wünsche allen Besuchern - ob Freunde, Bekannte, Fremde oder versehentlich hierhier Verirrte - ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Herzlich Willkommen auf meiner Autorenseite! 

Sie kamen zufällig oder weil wir uns kennen?

Auf jeden Fall freue ich mich über Ihren Besuch!

Bitte, bleiben Sie einen Augenblick!

26.11.2012
Leider ist es hier mittlerweile ziemlich voll geworden .... all die guten Neuigkeiten vom Schreibgeschehen finden kaum noch Platz. Daher verweise ich heute einmal auf mein Blog:

"Frau Decker"

Dort finden sich zurzeit die aktuellen Infos zu den neuen Büchern und manch kleiner Beitrag zum Schreibgeschehen im Speziellen und im Allgemeinen....
Schauen Sie doch mal vorbei.... ich würde mich freuen!

Ebenfalls aktualisiert :

"befreundete Autoren und gute Links"-

-------------------
eigentlich gab es hier auch mal ein Gästebuch, aber...
es wird leider in den letzten Wochen täglich zugemüllt mit dubiosen Einträgen. Ich finde es lästig und möchte das meinen Besuchern auch nicht länger zumuten. Da macht  Lesen einfach keinen Spaß mehr.

Trotzdem: Ich freue mich über Grüße genauso wie über konstruktive Kritik oder ein kleines Lob. Wenn es Sie drängt, bitte nutzen Sie dafür die email-Adresse aus dem impressum. Danke!


Nur noch wenige Tage und viele Menschen überall in der Welt werden das Osterfest feiern. Schauen Sie doch mal unter Ostergeschichten - dort habe ich ein paar wunderschöne Kinderzeichnungen zu einer meiner Geschichten eingestellt. Kindern und Lehrerin auf diesem Wege ein herzliches Danke!


Einfach, um es mal auszuprobieren:
seit heute steht mein erstes kleines eBook im virtuellen Buchregal von Königseltern und Königskindern - drei märchenhafte Geschichten
Laden Sie sich doch mal die kostenlose Leseprobe "runter". Das ist ganz unverbindlich.

Neue Kochrezepte gesucht?
Meine Geschichte "Dinner for Two" steht zurzeit im Rahmen des Projektes Gerichte mit Geschichte bei MexxBooks online und kann dort über Twitter oder Facebook gevotet werden! Vielleicht schauen Sie ja mal...

Neles Geschichten vom Reiterhof....
Das Print lässt leider noch auf sich warten , doch als kleinen Trost gibt es "Nele" nun als eBook auf amazon für iPhone, iPad, Kindle .... 
Hier geht's zum download


Selten habe ich eine Veröffentlichung so ungeduldig erwartet wie die meines Mädchenromans Nele – Geschichten vom Reiterhof.

Der erste Entwurf entstand im Weihnachtsurlaub vor langer Zeit – kurz nachdem ich ein Schreibseminar besucht hatte und ich in mir den Drang verspürte, etwas umfangreicheres als ein Gedicht oder eine kurze Geschichte zu schreiben.

Die gesammelten Reiterhof-Erlebnisse meiner mittlerweile erwachsenen Tochter waren die Basis – drumherum erdachte ich Neues und ließ der der Fantasie freien Lauf  und beriet mich zwischendurch immer wieder mit der erfahrenen Reiterin im Haus.

In einer Mutter-Tocher-Kooperation entstand so ein Buch, das unterhaltsam ist und Pferdeverstand besitzt – eine Geschichte für große und kleine Pferdefreunde.

Nele - Geschichten vom Reiterhof

Ein Mädchenroman für große und kleine Pferdefreundinnen und Reiterinnen.

Demnächst mehr ...


seit August 2010 im Handel: "Wolfskind" - mein Bad Kreuznach-Regio-Roman

Jetzt auch erhältlich bei libri.de oder weltbild.de 

Auch bei

Buchvorstellung.net gelistet!


ISBN-13:978-3-940209-66-5

Fehlende, soziale Kontakte – Gewalt - Isolation… Kinder, die so aufwachsen, nennt man auch „Wolfskinder“.

 Auf dem Gelände des E-Centers in der Kurstadt Bad Kreuznach greifen die beiden Kriminalbeamten Berger und Süß einen augenscheinlich verwirrten jungen Mann auf.

Eine erste ärztliche Untersuchung kommt zu dem Ergebnis, dass der Mann sowohl kognitiv als auch motorisch in etwa auf dem Stand eines Vierjährigen ist. Da die Behinderungen eindeutig nicht angeboren sind, kommt bei den behandelnden Ärzten der Verdacht auf, dass er ein „Wolfskind“ sein könnte.

 Zusammen mit der örtlichen Presse und Radio Antenne Bad Kreuznach versuchen  die Beamten, die Identität des Jungen zu klären.

Schließlich kommen Hinweise aus Simmern, Bingen, Obermoschel und Bretzenheim, die die Ermittlungen voran bringen und an deren Ende eine ungeahnte Familientragödie steht.

Offiziell ab 01.August  - 204 Seiten  14,90 €
 versandkostenfrei vom Verlag (Art.No.58)
oder bei Amazon.de

Für Eilige - gleich zum Mitnehmen hier:
Leseratte, Kreuzstr. 28, KH
Taberna Libraria, Mannheimer Str.80, KH Buchhandlung Dr. Kohl, Mannheimer Str.

Mehr Infos rund um das Buch gibt es hier

 Oder auf dem WOLFSKIND-BLOG

Außerdem gibt es auch dort noch Kurzgeschichten und Verse aus meiner Feder...


Mein Portrait-Foto auf der Rückseite des Buches ist - wie auch das dieser Homepage - vom

Fotostudio SH - photography by Steffen Henkel





Leseprobe "Wolfskind"
Leseprobe "Nele-Geschichten vom Reiterhof
"Großvater"
Don Carlo
"Seitenwechsel"
"Der Traumkünstler"
Der Nachwintermonat
moderne Märchenballade
Kinder + Märchen
Ostergeschichten
Rund um Weihnachten